Zur Plattform


Was ist der Sinn dieser Plattform?

Wir wollen mit der Plattform Help for Future eine Schnitstelle zwischen Menschen und der for Future-Bewegung herstellen. Über diese Schnittstelle soll es Unterstüzer*innen leicht gemacht werden, for Future-Gruppen ihrer Wahl zu unterstützen. Damit wollen wir erreichen, dass die for Future-Bewegung wächst, größer und lauter wird und wir dadurch unserem gemeinsamen Ziel, die Erreichung des 1,5°C-Ziels näher kommen.

Macht ihr Geld mit der Plattform?

Nein, wir machen kein Geld mit der Plattform. Wir schalten weder Werbung, noch verkaufen wir eure Daten oder verlangen eine Art von Provision.

Wer finanziert euch?

Unser Team ist Teil von Together for Future e.V. und wird auch von diesem Verein bezahlt.

Wer profitiert von eurem Projekt?

Von Help for Future profitieren in erster Linie Gruppen der for Future-Bewegung, die über unsere Plattform leichter an Hilfe kommen. Weiterhin bieten wir durch die Plattform aber auch Unterstützer*innen Anlaufpunkte, wie und wo sie unterstützen können. Das ist bisher ein großes Fragezeichen für Menschen, die noch kein Teil der Bewegung sind.

Was macht ihr mit unseren Daten?

Eure Daten (z.B. Nutzernamen, E-Mailadresse, IP-Adresse) werden verschlüsselt an unseren Server gesendet. Auf diesem Lagern die Daten in einem Rechenzentrum in Deutschland. Von hier aus hat ausschließlich unser Team (Help for Future), unser Entwicklerteam (eBiz Consulting) und die Verwaltung des Rechenzentrums Zugriff auf die Daten. Von hier aus sichern wir eure Daten und analysieren diese für unsere interne Verbesserungsvorhaben. Wir wollen z.B. Wissen wie viele Leute in Gruppen sind, wie viele Nutzer*innen im Schnitt Angebote/Gesuche erstellen etc. Das wollen wir analysieren, um gezielter Helper für die Plattform ansprechen zu können und eure Benutzerserfahrung zu verbessen. Wir verkaufen eure Daten nicht oder geben wir die Daten an Dritte weiter. Wir nutzen eure Daten ausschließlich um die Plattform zu verbessern. Genaueres dazu findet ihr in unserer Datenschutzerklärung (Link).

Warum dürfen Unternehmen auf eurer Plattform sein?

Wir wollen die größtmögliche Unterstützung für die for Future-Bewegung über die Plattform gewährleisten. Daher wollen wir auch, dass besonders Klein- und Mittelständische Unternehmer*innen und Firmen sich anmelden und Sachen anbieten. Dennoch ist uns wichtig (siehe Verhaltensregeln), dass Firmen sich hinter unserer Werte (siehe Selbstverständnis) stellen. Wir werden Firmen im Einzelfall prüfen und behalten uns vor diese von der Nutzung auszuschließen, falls wir feststellen, dass die Firmen nicht unsere Werte vertreten. Ihr könnt uns ebenfalls Firmen melden (Schreibt uns unter h4f@togetherforfuture.net), falls ihr diese im Verdacht habt, dass Unternehmer*innen Greenwashing betreiben oder gegen die Verhaltensregeln verstoßen.

Wie kann man euch mit der Plattform unterstützen?

Gute Frage! Prinzipiell sind wir immer an Unterstützung, egal ob technisch oder inhaltlich interessiert.

Falls du unser Team unterstützen möchtest, schreibe eine kurze Mail mit dem Betreff "Mithilfe" an h4f@togehterforfuture.net .

 

Solltest du weitere Fragen haben, steht dir unser Team jederzeit via h4f@togetherforfuture.net zur Verfügugng.