Wer wir sind

Help for Future ist eine non-profit Plattform für Aktive und Unterstützer*innen der for Future-Bewegung , die sich engagieren und gezielt helfen wollen.

Mit der Plattform wollen wir die Organisation für Gruppen vereinfachen und die Einstiegshürde zum Mithelfen senken.

Initiiert ist Help for Future von dem gemeinnützigen Verein Together for Future

Mehr über den Verein

Help for Future

Für wen ist diese Plattform?

Jede*r kann sich unkompliziert über die Plattform als Ordner*In registrieren, ein Lastenfahrrad verleihen, beim nächsten Kongress mit anpacken oder einen Vortrag über Klimagerechtigkeit im Kalender einstellen – jede Aktion hilft, die for Future-Bewegung zu stärken und gemeinsam die Erderhitzung zu stoppen!

Wer entwickelt die Plattform?

Das vierköpfige Team von Help for Future arbeitet bei Together for Future e.V. und betreut den Aufbau, Betrieb und den Ausbau der Plattform. Kontakt zu unserem Projektteam: h4f@togetherforfuture.net

Together for Future e.V. (T4F) ist ein junger, gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin. Dieser arbeitet für eine lebenswerte, gerechte und zukunftssichere Welt mit Fokus Klimaschutz. Durch Mobilisierung, faktenbasierte Aufklärung und Vernetzung setzen wir uns dafür ein, dass das völkerrechtlich verbindliche Pariser Klimaschutzabkommen eingehalten wird.

Wie werden wir finanziert?

T4F finanziert sich ausschließlich aus Spenden. Diese Spenden kommen von Stiftungen, Nichtregierungsorganisationen und privaten Spender*innen.

Weitere Unterstützer*innen für den Ausbau der Plattform sind herzlich willkommen! Meldet euch gerne bei: kontakt@togetherforfuture.net

Was uns wichtig ist?

NON PROFIT – Help for Future ist nicht gewinnorientiert. Wir arbeiten ausschließlich aus der Motivation heraus, einen konstruktiven Beitrag zu einer klimagerechten Welt beizutragen. Wir schalten keine Werbung und geben keine Daten für Werbezwecke weiter.

NACHHALTIG – Help for Future versucht eine nachhaltige Arbeitskultur vorzuleben und strebt eine möglichst emissionsarme Stromversorgung für unsere Server an. Unser Team nutzt gebrauchte Hardware, reist ausschließlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln und kompensiert anfallende Dienstreisen.

TRANSPARENT – Help for Future gestaltet seine Arbeit und seine Plattform so offen wie möglich. Unser Anspruch ist, keine Nachfragen unbeantwortet zu lassen. Bei Fragen können Sie uns per E-Mail kontaktieren: h4f@togetherforfuture.net

SICHER – Help for Future setzt sich hohe datenschutzrechtliche Standards, um seine Nutzer*Innen zu schützen und fragt nur Daten, die rechtlich und für die Funktionalität der Plattform sind, ab. Unsere Grundsätze sind Datensparsamkeit, Datentransparenz und Datensicherheit.

SOLIDARISCH – Help for Future vertritt die Werte einer offenen Gesellschaft. Verhalten, das Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Islamophobie, Homophobie, Behindertenfeindlichkeit, Klassendiskriminierung, Altersvorurteile und alle anderen Formen der Diskriminierung, einschließlich beleidigender Sprache, aufweist, akzeptieren wir weder im persönlichen Umgang noch auf unserer Plattform.

GEWALTFREI - Das Androhen oder Verherrlichen von Gewalt wird von uns nicht toleriert.

REFKLETIERT – Help for Future hinterfragt und reflektiert die Privilegen der weiß und akademisch geprägten for Future-Bewegung und ist jederzeit offen für konstruktive Kritik und Anregungen.

WEITERBILDEND - Help for Future ist auch ein Bildungsangebot sein, mit dem wir aktiv zur Völkerverständigung beitragen wollen.